Quelle: https://www.folplus.de/https://www.folplus.de/vitamine/vitamin-b12/wechselwirkungen.html

Gut in Schuss mit FolPlus ®

SteriPharm Pharmazeutische Produkte GmbH & Co. KG

Wechselwirkungen

... von Vitamin B12 mit Arzneistoffen

Mit folgenden Arzneistoffen bzw. Arzneistoffgruppen tritt Vitamin B12 in Wechselwirkung, so dass unter anderem die Aufnahme des Vitamins oder die Freisetzung aus der Nahrung erschwert werden. Die Folge ist ein Vitamin-Mangel mit entsprechenden Auswirkungen.

  • H2-Blocker (z. B. Cimetidin, Ranitidin)
  • Protonenpumpenhemmer (z. B. Omeprazol, Pantoprazol, Lansoprazol)
  • Antazida (Säurebindende Medikamente)
  • Bestimmte Antibiotika (z. B. Chloramphenicol, Tetracycline)
  • Antiepileptika (z. B. Carbamazepin, Phenytoin)
  • Colestyramin (Lipidsenker)
  • Bestimmte HIV-Medikamente
  • Zytostatika (z. B. Methotrexat, Pemetrexed)
 
Quelle: https://www.folplus.de/https://www.folplus.de/vitamine/vitamin-b12/wechselwirkungen.html